Die Jury: hochkarätige Menschenmarkenkenner par Excellence

Über die Preiswürdigkeit der zur Abstimmung stehenden Persönlichkeiten befindet die hochkarätig besetzte Jury in einem mehrstufigen Bewertungs- und Auswahlverfahren. Die Jury vereint Disziplinen aus unterschiedlichen Bereichen der beruflichen und privaten Auseinandersetzung mit herausragenden Persönlichkeiten; aus Markenforschung, -lehre und -praxis, Referentenvermittlung, Management-Training und Medien.

Die Jury entscheidet auf der Grundlage qualitativer Verfahren. Bei der Bewertung und Preisvergabe stehen die Kriterien, die eine starke Persönlichkeit ausmachen, im Vordergrund. Um diese zu erfassen und vergleichbar zu machen, bewertet die Jury in einem transparenten Procedere auf der Basis klarer Kriterien.

Maßgeblich ist vor allem, dass die preiswürdige Human Brand im Jahr der Preisvergabe explizit in dem Sinne aufgefallen ist, dass sie sich herausragend und vorbildhaft profiliert hat und, dass der Anlass dafür und seine Auswirkungen konkret zu benennen sowie für die Öffentlichkeit eindeutig nachvollziehbar sind.

Greta Andreas
Management, Coaching, Booking bekannter Persönlichkeiten
Inhaberin Agentur GoldenGap, Köln

Jon Christoph Berndt®
Markenexperte, Human Branding-Erfinder und Award-Initiator
Geschäftsführer brandamazing Unternehmensberatung für Marken-
kommunikation, München

Prof. Dr. Sven Henkel
Markenstratege
Vice Director Forschungsstelle für Customer Insight (FCI), University of St. Gallen
St. Gallen, Schweiz

Prof. Dr. Dieter Georg Herbst
Kommunikationsexperte, Autor (u.a. „Der Mensch als Marke“)
Geschäftsführer source 1 networks, Berlin

Prof. Dr. Karsten Kilian
Markenstratege
Initiator Markenlexikon.com, Würzburg

Ulrike Ramsauer
Rednervermittlerin
Inhaberin Ramsauer Redner-Management, Fuchstal

Michael Stark
Künstlermanager
Geschäftsführer Stark Media und Master Entertainment, Offenbach